Rabensteiner-Hütte

Mit 300 m² Wohnfläche großes, komfortabel renoviertes Bauernhaus aus dem Jahr 1881 in Alleinlage auf 1300 m Seehöhe für bis zu 10 Personen (+2 Notbetten).

Ein Fischteich ist ca. 10 Gehminuten entfernt. In der Nähe der Hütte befindet sich ein Stallgebäude - im Winter kann gerne bei der Fütterung geholfen werden.

Die Hütte ist ganzjährig bequem mit dem PKW erreichbar. Im Winter werden Schneeketten empfohlen.

 

>>> Weitere Informationen zu Ihrer Urlaubsregion



Ausstattung

  • 1x4 Bettzimmer (1Doppelbett, 2 Einzelbetten)
  • 2x2 Bettzimmer (Doppelbetten)
  • 1x2 Bettzimmer (Einzelbetten)
  • 1x1 Bettzimmer (Einzelbett)
  • 1 Bad mit Dampfdusche
  • 2 getrennte WC 
  • Waschmaschine
  • Küche u. Esszimmer mit Holzherd, E-Herd, Geschirrspüler, Kühlschrank, Kaffeemaschine, Mixer, Geschirr, Servierwagen
  • Bauernstube mit Kachelofen und beheizbare Kachelofenbank
  • Wellnessbereich mit Zirbensauna, Dampfsauna, Badewanne, Doppeldusche, Ruheraum
  • Abstellkammer
  • Balkon
  • Das Rauchen ist nur im Freien und im Heizraum gestattet

Preise und Nebenkosten

  • Grundpreis bis 2 Personen € 700,-/Woche (€ 100,-/Nacht)
  • Jede weitere Pers. € 20,-/Nacht. Kinder bis 6 J. frei, bis 12 Jahre € 10,-/Nacht
  • Preise inkl. Handtücher u. Bettwäsche
  • Die Hütte wird von den Vermietern zentralbeheizt. Der Kachelofen ist von den Gästen selbst zu beheizen.
  • Mindestbuchung in der Nebensaison 4 Nächte
  • Hunde sind leider nicht erlaubt.
  • Preis Weihnachts- und Silvesterwoche auf Anfrage
  • Beziehen der Hütte ab 15 Uhr möglich, Sie werden gebeten die Hütte am Abreisetag bis 10 Uhr für die Endreinigung freigeben
  • Bezahlung: vor Ort in Bar

Nebenkosten

  • Endreinigungspauschale € 50,-
  • Nächtigungsabgabe für Personen ab 15 Jahren € 1,50 pro Nacht
  • Strom nach Verbrauch € 0,40/kW/h
  • Belegung mit 10, max. 12 Personen

Belegungsplan und Buchung

Ganzjährig buchbar. Buchbare Zeiten auf Anfrage.



Anfahrt

Tauernautobahn Richtung Villach - bis St. Michael im Lungau – Tamsweg – Murau – Bahnhof Murau - Richtung St. Lambrecht bis Tal 19 

 

Wenn Sie den Tauerntunnel meiden wollen: 

Autobahnabfahrt „Altenmarkt/Graz“ oder Abfahrt „Eben“ über Radstadt u. den Radstädter Tauernpass“ - Tamsweg – Murau - Bahnhof Murau - Richtung St. Lambrecht bis Tal 19

 

Nach Murau sind es von der Hütte 10 Autominuten.

 

Da nicht alle Navigationsgeräte unsere Berg- und Forststraßen gleichermaßen gut kennen, erhalten Sie nach erfolgter Buchung eine detaillierte Wegbeschreibung.