Stroblhütte

Der einstige Getreidespeicher liegt absolut einsam auf 1350 m Seehöhe „blickdicht“ auf einer kleinen Lichtung 1,5 km oberhalb des Perschlhofes. Achtung: so einsam die Hütte auch ist, Sie können mobil telefonieren und haben mobiles Internet.

Kein „Digital Detox“ 😉

Die Hütte ist ganzjährig bequem mit PKW erreichbar. Vom Stellplatz des Autos führt ein kurzer Fußweg zur Hütte. Im Winter ist Winterausrüstung erforderlich.

 

>>> Weitere Informationen zu Ihrer Urlaubsregion

 



Ausstattung

Erdgeschoß

  • Kleiner Vorraum mit großem Kühlschrank und Gefrierfach, Waschtisch mit Waschschüssel
  • Holzherd mit Backrohr, Esstisch mit Eckbank, Schlafsofa (ausziehbar), Geschirr, Wasserkocher, Minibackofen, E-Kochplatten, Filterkaffeemaschine, Espressokocher, Radio (mit CD-Player und USB)

1. Stock

  • Doppelzimmer mit Sat-TV, Kleiderschrank

Außenbereich

  • Rustikale Sitzgarnitur, Liegestühle, Schwenkgrill
  • Bettwäsche, Geschirrtücher, Geschirrspülmittel, WC Papier, Küchenrolle und Müllentsorgung
  • ! Handtücher bitte mitbringen
  • Überdachte Terrasse mit Sitzmöbel, Ofenholzlager
  • Überdachter Trinkwasserbrunnen mit Außenbeleuchtung
  • Warmwasserdusche am Brunnen (nur in der frostfreien Jahreszeit)
  • Trockentoilette ca. 25 m abseits der Hütte

Preise und Nebenkosten

  • Bis 2 Personen € 385,- Woche (€ 55,-/ Nacht)     2020: € 399,-/Woche  (€ 57,-/Nacht)
  • Preis für Kurzbuchungen bis 3 Nächte sowie Silvesterwoche auf Anfrage
  • Hunde wohnen gratis!!!
  • Check in ab 15 Uhr,  bitte die Hütte am Abreisetag bis 10 Uhr für die Endreinigung freigeben

Nebenkosten

  • Endreinigungspauschale € 40,-
  • Nächtigungsabgabe für Personen ab 15 Jahren € 1,50 pro Nacht

Belegungsplan und Buchung

Oder erstmal mit dem Vermieter sprechen



Anfahrt und Lage

Tauernautobahn Richtung Villach - bis St. Michael im Lungau – Tamsweg – Murau – Stolzalpe.

 

Wenn Sie den Tauerntunnel meiden möchten: 

Autobahnabfahrt „Altenmarkt/Graz“ oder Abfahrt „Eben“ über Radstadt u. den Radstädter Tauernpass“ - Tamsweg – Murau - Stolzalpe.

 

Da nicht alle Navigationsgeräte unsere Berg- und Forststraßen gleichermaßen gut kennen, erhalten Sie nach erfolgter Buchung eine detaillierte Wegbeschreibung.